Download Eisenbahngüterverkehr by Thomas Berndt PDF

By Thomas Berndt

Die aktuelle Verkehrspolitik steht vor einer Reihe komplexer Fragen. Dazu gehören die Bewältigung des wachsenden Transitverkehrs und des Verkehrs in die zukünftigen EU-Länder sowie die Abwendung des Verkehrskollapses durch Verkehrsverlagerung von der Straße auf die Schiene. Sachgerechte Antworten darauf können nur dann gefunden werden, wenn auch die Kenngrößen und die Funktionsweise des Schienengüterverkehrs bekannt sind. Das vorliegende Buch leistet hierzu einen Beitrag, indem es einen Überblick über die Stellung der Eisenbahn im Güterverkehr vermittelt. Dabei finden technische, wirtschaftliche und politische Randbedingungen Berücksichtigung.

Show description

Read Online or Download Eisenbahngüterverkehr PDF

Similar german_4 books

Elektrotechnik für Ingenieure 1: Gleichstromtechnik und Elektromagnetisches Feld. Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium

BuchhandelstextDieses mehrb? ndige Lehr- und Arbeitsbuch f? hrt in ausf? hrlicher und systematischer Weise in die Grundlagen und Berechnungsverfahren der Elektrotechnik ein. Zahlreiche Aufgaben, deren L? sungsweg im Anhang eingehend beschrieben wird, unterst? tzen nach jedem Kapitel den Lernerfolg. In diesem ersten Band werden die physikalischen Grundgr?

Wild Duck: Empirische Philosophie der Mensch-Computer-Vernetzung

Ein Buch mit echtem Wow! -Effekt. Provozierend, atemberaubend querdenkend über wichtige Themen, die uns zum Teil nicht einmal in den Sinn kommen. Spannend geschrieben, teils sanft, mal bitterböse, immer witzig-brillant: Vorsicht, langsam lesen und genießen - nichts verpassen! Es hält eine merkwürdige stability zwischen Ironie, Scharfrichterernst, Slapstickeinlage, Satire und philosophischer Ruhe.

Freies Skizzieren ohne und nach Modell für Maschinenbauer: Ein Lehr- und Aufgabenbuch für den Unterricht

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Mathematische Methoden in der Hochfrequenztechnik

Das Buch ist aus dem Bedurfnis heraus entstanden, die bei theoretischen Problemen der Hochfrequenztechnik am haufigsten ben6tigten mathematischen Hilfsmittel und Beziehungen in einem Band zur Hand zu haben. Eine Voll standigkeit in irgendeinem Sinne kann dabei nicht beansprucht werden. Fur die Stoffauswahl hatte der Verfasser den Vorzug, sich auf die Ratschlage von Herrn Prof.

Extra info for Eisenbahngüterverkehr

Sample text

Nach dem Kuppeln des Drehgestells mit dem Trailer werden die StiitzfliBe 26 DIN EN 283 Wechselbehalter; PrOfung. Ausgabe: 1991-08 27 Vergl. de 32 2. Systembetrachtung heruntergeklappt. AnschlieBend k6nnen die StraBenachsen hochgeklappt werden, die Zugmaschine wegfahren und das niichste Drehgestell unter den Trailer geschoben werden. Nach dem Kuppeln von Drehgestell und Trailer Hisst sich die Zugbildung in analoger Weise fortsetzen. An das Enddrehgestell kuppelt die Lok. Die Aufl6sung von Trailerziigen (,,Ausgleisen',) liiuft auf analoge Weise, jedoch in umgekehrter Reihenfolge abo Die Vorteile des Systems bestehen u.

So sind Wechselbebalter der Klasse A unten mit Befestigungsbeschlagen ausgerlistet, die den lA(40')-ISO-Containem entsprechen. Wechselaufbauten konnen nur mit Spreadem umgeschlagen werden, sofem diese mit speziellen Zusatzeinrichtungen ausgestattet sind, die unten am Rahmen der Wechselbehiilter angreifen. Diese Lastaufnahmemittel heiBen SpreaderGreifzangengeschirre. Der Umschlag mit Staplem ist eben falls moglich. Formal wird die BefOrderung von Wechselaufbauten ebenso wie der Bahntransport von Sattelaufliegem sowie kompletten Last- und Sattelzligen dem Huckepackverkehr zugerechnet.

Umschlag unter Fahrdraht (Transmann), • automatische Datenerfassung z. B. hinsiehtlich Fahrtrichtung, Tragwagetyp, Beladezustand, Ladeliinge (Krupp-Schnellumschlaganlage), • Umschlag bei fahrendem Zug (Krupp-Schnellumschlaganlage)30, • Nutzung von Hiingebahnsystemen (Concar) bzw. Umschlagrobotern (Transmann) statt sonst iiblicher Umschlagtechnik. 29 Arnold, D. : Neues Umschlag und Transportsystem fOr den Kombinierten Verkehr entwickelt. In: Logistik im Unternehmen. 10 (1996) 7/8 S. 59-61 30 Rendevous zwischen Schiene und StraBe.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 50 votes