Download Korruption und Mitarbeiterkriminalität: by Roger Odenthal PDF

By Roger Odenthal

Mitarbeiterdelikte haben sich zu einem erheblichen Risikofaktor für die Wirtschaft entwickelt. Jährlich entstehen durch Korruption und Betrug Schäden in Milliardenhöhe. Hauptursache sind mangelnde Kontrollen und zu viele ungesicherte Zugriffsmöglichkeiten.
Dieser bewährte Leitfaden vermittelt anschaulich Methoden und Verfahren der betrieblichen Kriminalitätsbekämpfung. Der erfahrene Unternehmensberater Roger Odenthal verdeutlicht die Hintergründe krimineller Handlungen und die Motivation der Täter. Er erklärt juristische Konsequenzen und erläutert, wie guy Indizien erkennt und verdächtige Mitarbeiter befragt.
Die Lektüre sensibilisiert den Leser für kritische Unternehmensbereiche und verdächtige Vorgänge. Ein verständliches und leicht lesbares Buch, das hilft, Wirtschaftskriminalität vorzubeugen, zu erkennen und aufzudecken. Mit vielen Beispielen, Checklisten und Tipps.
- Wirtschaftskriminalität im Aufwind
- Merkmale einer Unterschlagung
- Kriminalitätsprävention in Unternehmen
- Notfallstrategie
- Prüfungsmethoden und -werkzeuge
- Ablauf und juristische Fallstricke bei Untersuchungen
- Die Befragung des Verdächtigen
- Dokumentation und Arbeitspapiere
- Vor Staatsanwaltschaft und Gericht
- Wirtschaftskriminalität im net
- Fallbeispiele und Checklisten
Neu in der 2., komplett überarbeiteten und erweiterten Auflage sind Kapitel über Korruption und das Auftreten des Prüfers vor Gericht. Außerdem enthält das Buch zusätzliche Fallstudien, ausführlichere Checklisten und noch mehr Hinweise zu computergestützten Prüfmethoden.

Show description

Read or Download Korruption und Mitarbeiterkriminalität: Wirtschaftskriminalität vorbeugen, erkennen und aufdecken PDF

Best accounting books

Kalkulierte Flexibilität: Strategisch entscheiden in einem volatilen Umfeld (German Edition)

Unternehmenslenker stehen jeden Tag vor der Herausforderung, die strategisch richtigen Entscheidungen treffen zu m? ssen. Bei der Entscheidungsfindung m? ssen sie aktuelle und zuk? nftige Rahmenbedingungen sowie Handlungsalternativen ber? cksichtigen. Die Autoren haben mit dem "Total Value"-Verfahren ein device entwickelt, mit dem der Wert einer Entscheidung, einer Investition z.

Lernstrategien des Wirtschaftsprüfers für die Fortbildung in IFRS: Eine theoretische und empirische Analyse

Julia Füssel untersucht, wie Wirtschaftsprüfer in der Wissensdomäne IFRS Wissen erwerben und ihre Kenntnisse ausbauen. Es wird gezeigt, dass die Berufserfahrung die Lernstrategie signifikant beeinflusst und im IFRS-Kontext strategisches Lernen eine hohe Bedeutung besitzt.

Extra resources for Korruption und Mitarbeiterkriminalität: Wirtschaftskriminalität vorbeugen, erkennen und aufdecken

Sample text

Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und betriebsinterner Regelungen Gesetzliche Vorschriften der Staaten, in denen wir mit dem Unternehmen tätig sind, werden von den Mitarbeitern beachtet. Gleiches gilt für betriebliche Vorgaben, Vollmachten und Ablaufbeschreibungen. Kriminalitätsprävention in Unternehmen „ 53 Verhalten von Lieferanten und Kunden gegenüber Mitarbeitern des Unternehmens Lieferanten und Kunden sichern zu, dass jederzeit korrektes Verhalten gegenüber dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern Grundlage des geschäftlichen Umgangs ist.

Paradoxerweise müssen sich gerade diejenigen Unternehmen verstärkt mit betrügerischem Personal auseinandersetzen, welche sich dem Thema aufmerksam zuwenden. Demgegenüber erscheinen Betriebe, deren Beschäftigte unbehelligt von einer wirkungsvollen Prophylaxe weiterhin im Dunkeln wirken können, weniger oft betroffen. Eine oberflächliche Betrachtung von Kriminalitätsprävention kann somit leicht zu dem Schluss führen, dass sich Personaldelikte zufällig auf Unternehmen verteilen und vorausschauende Maßnahmen hierauf keinen spürbaren Einfluss haben.

Die Gesellschafter freuten sich zwar darüber, wie unvermutet ertragsstark das Beratungsunternehmen im Verborgenen war. Das Geld ist jedoch, ebenso wie der ehemals feurige Liebhaber, nicht mehr vorhanden. Inspiriert von der Vorstellung, dass Boni und Erstattungen für aufwendige Präventionsprogramme über die gesundheitliche Wirkung hinaus eine segensreiche Wirkung entfalten könnten, machte sich der Manager einer Krankenkasse ans Werk. Um das Buchen entsprechender Verpflichtungspositionen sowie des nachfolgenden Geldflusses auf das eigene Konto möglichst unauffällig zu gestalten, manipulierte er kurzzeitig die gespeicherten Bankverbindungen von verschiedenen Versicherten mit seinem gleichen oder ähnlich klingenden Namen.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 31 votes