Download Software-Engineering mit der Unified Modeling Language by Bernd Kahlbrandt PDF

By Bernd Kahlbrandt

Die Unified Modeling Language (UML) ist die Standardnotation für objektorientierte Modelle. Wesentliche Aspekte der objektorientierten Software-Entwicklung werden in diesem Buch unter durchgehender Verwendung der UML dargestellt. Teil I führt in Objektorientierung und Grundprinzipien der Software-Entwicklung ein. In Teil II werden die info der UML in ihrer aktuellen model präsentiert. Teil III erläutert die Aktivitäten in der Software-Entwicklung entlang der Arbeitsschritte des Unified procedure vom Erheben der Anforderungen über examine, layout und Implementierung bis zum Testen. Die verwendeten Begriffe werden im textual content erläutert. Im umfangreichen Glossar findet der Leser ggf. auch abweichende Verwendungen von Begriffen.

Show description

Read Online or Download Software-Engineering mit der Unified Modeling Language PDF

Best german_4 books

Elektrotechnik für Ingenieure 1: Gleichstromtechnik und Elektromagnetisches Feld. Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium

BuchhandelstextDieses mehrb? ndige Lehr- und Arbeitsbuch f? hrt in ausf? hrlicher und systematischer Weise in die Grundlagen und Berechnungsverfahren der Elektrotechnik ein. Zahlreiche Aufgaben, deren L? sungsweg im Anhang eingehend beschrieben wird, unterst? tzen nach jedem Kapitel den Lernerfolg. In diesem ersten Band werden die physikalischen Grundgr?

Wild Duck: Empirische Philosophie der Mensch-Computer-Vernetzung

Ein Buch mit echtem Wow! -Effekt. Provozierend, atemberaubend querdenkend über wichtige Themen, die uns zum Teil nicht einmal in den Sinn kommen. Spannend geschrieben, teils sanft, mal bitterböse, immer witzig-brillant: Vorsicht, langsam lesen und genießen - nichts verpassen! Es hält eine merkwürdige stability zwischen Ironie, Scharfrichterernst, Slapstickeinlage, Satire und philosophischer Ruhe.

Freies Skizzieren ohne und nach Modell für Maschinenbauer: Ein Lehr- und Aufgabenbuch für den Unterricht

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Mathematische Methoden in der Hochfrequenztechnik

Das Buch ist aus dem Bedurfnis heraus entstanden, die bei theoretischen Problemen der Hochfrequenztechnik am haufigsten ben6tigten mathematischen Hilfsmittel und Beziehungen in einem Band zur Hand zu haben. Eine Voll standigkeit in irgendeinem Sinne kann dabei nicht beansprucht werden. Fur die Stoffauswahl hatte der Verfasser den Vorzug, sich auf die Ratschlage von Herrn Prof.

Additional resources for Software-Engineering mit der Unified Modeling Language

Sample text

Dadurch hat sich das Auto aber nicht verandert, es ist weiterhin dasselbe Auto. Das Prinzip der Objektidentitiit besagt, dass dieses Objekt trotzdem noch genau wie vorher identifiziert werden kann. 3 (Objektidentitat) Die Eigenschaft der Objektidentitat entspricht dem, was in der deutschen Sprache mit dem Wort "dasselbe" bezeichnet wird. Zwei verschiedene Objekte mit gleichen Werten wurden "das gleiche" darstellen, waren aber nicht identisch, also nicht "dasselbe". 4 (Attribut) Ein Attribut b eines Objekts A ist ein Objekt, das Bestandteil von A ist.

Der Name wird in der Nahe der Raute notiert. An den Enden der Assoziation geben Zahlen oder das Symbol * die Multiplizitaten an, d. h. wieviele Objekte der Klasse man an diesem Ende finden kann, wenn man von einem Objekt auf der anderen Seite ausgeht. * bedeutet dabei viele, moglicherweise aber auch keines. Bereiche, wie z. B. * etc. angegeben. 2 (Objektbeziehung, Link) Ein Objekt einer Assoziation heif&t Objektbeziehung oder Link. 32 kommt vor 2 Objektorientierung und UML schreibt Lidia Soutullo Garrido Per Anhaller durch dje Ga1axjs besitzt Abb.

Kann man Kapitel oder Text und Graphik als Teile ansehen. 3. Eine Klasse besteht aus Attributen und Operationen. Die genannten Beispiele zeigt Abb. 7 mit den eingefuhrten Symbolen. Da eine Aggregation eine spezielle Assoziation ist, werden die Multiplizitaten wie dort notiert. Die Multiplizitat des Ganzen in einer Assoziation ist meistens eins. Bei Klasse, Attribut und Operation wurde von der Baumdarstellung der Aggregation Gebrauch gemacht .... 34 2 Objektorientierung und UML Abb. 7. Aggregation 2 zurOcknehmen 1 11 ausleihen Gufa dos peixes de Galicia Abb.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 25 votes